Hier entsteht ein individuell geplantes Einfamilienhaus in Holzrahmenbauweise

 

 

 

Unsere Holzrahmenhäuser werden bei uns im Betrieb vorgefertigt und von unserem Team an der Baustelle montiert.

 

Es wird nur trockenes Holz verwendet (Restfeuchtigkeit ca. 18 %).

 

Das Ständerwerk wird aus Konstruktionsvollholz (16 cm) errichtet und beidseitig mit Holzfaserplatten verkleidet. Als Isolierung verwenden wir wahlweise Mineralwolle oder Zellulose-Dämmstoff. Die Installationsebene kann mit 4,0 cm voll gedämmt und für die Leitungsführung genutzt werden.

 

Das Haus kann sowohl mit Holz verkleidet, als auch verputzt oder mit Verblendmauerwerk versehen werden.